Öffnungszeiten

 

 

Montag 11:00 - 22:00 Uhr
Dienstag

06:30 - 08:30 Uhr

11:00 - 22:00 Uhr

Mittwoch 11:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag

06:30 - 08:30 Uhr

11:00 - 22:00 Uhr

Freitag 11:00 - 23:00 Uhr
Samstag 10:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 21:00 Uhr

 

In den Ferien (Land Brandenburg) auch von Montag bis Freitag ab 10:00 Uhr geöffnet.

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

(03574) 460347
Link verschicken   Drucken
 

Rettungsschwimmer m/w/d

Allgemeines:

Das Sauna & Freizeitbad Lauchhammer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Rettungsschwimmer (m/w/d).


Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit mit 36 Wochenstunden und entsprechend den betrieblichen Erfordernissen
sowohl an Werktagen als auch an Sonn- und Feiertagen. Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD) in der Entgeltgruppe 3.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
* Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes (einschließlich Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen/Wasserrettung)
* Beratung von Badegästen, Erteilung von Auskünften
* Kassen- und Rezeptionstätigkeit
* Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
* Durchführung von Kursen und ggf. Animationsprogrammen

 

Anforderungen:

Voraussetzung für diese interessante Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung als Rettungsschwimmer (m/w/d) mit gültigem deutschen Rettungsschwimmabzeichen in Silber, das nicht älter als zwei Jahre ist.
Wünschenswert wären die Trainer C-Lizenz bzw. Abschlüsse für verschiedene Präventionskurse. Des Weiteren verfügen Sie über eine sehr gute Konzentrations- und Beobachtungsgabe, die Fähigkeit zur situations- und personenbezogenen Kommunikation und ein aufgeschlossenes und kundenorientiertes Verhalten. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Flexibilität.

Leistungen:

Gründe, die für uns als Arbeitgeber sprechen
sind eine tarifliche Vergütung, einschließlich vermögenswirksamer Leistungen und Jahressonderzahlung, Angeboten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie 30 Tage Urlaub, zuzüglich Zusatzurlaub bei Schichtarbeit.

Bewerbungsunterlagen:

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Tätigkeit geweckt haben, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen
bitte an die


Stadt Lauchhammer
Bereich Personalmanagement
Liebenwerdaer Str. 69
01979 Lauchhammer


bevorzugt online, als PDF-Datei (max. 45 MB), über .


Bewerbungen Schwerbehinderter mit den entsprechenden Voraussetzungen sind gleichfalls erwünscht.

 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass keine Eingangs-/Zwischen-bescheide versendet werden.

 

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen in Kopie ein. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer postalisch eingereichten Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie diesen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Die Rücksendung erfolgt in diesem Fall 3 Monate nach Abschluss des Verfahrens. Alle anderen Bewerbungsunterlagen werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.


Die Stadt Lauchhammer, als Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ihre Daten werden für das Bewerberauswahlverfahren verarbeitet. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden Ihnen, als Betroffene/Betroffener, folgende Rechte eingeräumt:
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung
Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit, Widerrufsrecht und Beschwerderecht
Die ausführlichen Informationen zur Datenverarbeitung entsprechend Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung, einschließlich deren Folgen, werden Ihnen im Bereich Personalmanagement bzw. auf der Internetseite der Stadt Lauchhammer zur Kenntnis gegeben.

Kontakt:
Sauna & Freizeitbad Lauchhammer
Weinbergstr. 55
01979 Lauchhammer

Telefon (03574) 460345 (Badleitung)
Telefon (03574) 460341 (Verwaltung)
Telefon (03574) 460347 (Kasse)
Telefax (03574) 460342

E-Mail E-Mail:
www.bad-lauchhammer.de

Mehr über Sauna & Freizeitbad Lauchhammer [hier].