Babysauna

Sind keine gesundheitlichen Einschränkungen vorhanden (die Absprache mit dem Kinderarzt ist im Zweifelsfall vor dem Saunabesuch ratsam), empfiehlt sich ergänzend zum Babyschwimmen ein Gang in die Sauna. Bei wohltemperierten 60 °C fördert das kurze, anfänglich fünf bis sieben Minuten andauernde „Schwitzen“ die Entspannung der Kinder und stärkt gleichzeitig das Immunsystem und somit die körpereigenen Abwehrkräfte.

 

Für Kinder ab 4 Monate bei vorheriger Absprache mit dem Kinderarzt geeignet.

 

Im Anschluss an den Saunagang sollte eine sanfte Abkühlung, gefolgt von einer gemeinsamen Ruhephase, stattfinden. Die Kinder sind nach einer Kombination aus Babyschwimmen und Babysauna zumeist sehr entspannt und ausgeglichen.

 

Kurszeiten:

mittwochs   

9:00 bis 11:00 Uhr

freitags

9:00 bis 11:00 Uhr

 

Kosten (je 1,5 Stunden incl. Babyschwimmen):

pro Person (Baby: Eintritt frei)

10,90 €

10er Karte

69,00 €

 

 

Mutter mit Kind in Sauna
Baby
Wir sind: Familienfreundlich im Lausitzer Seenland